JuFo - Über uns - JuFo

Direkt zum Seiteninhalt
Über uns
Projekt JuFo
Die Jungschar "JuFo" gibt es seit November 2009. Damals haben sich ein paar Ex-Konfirmanden, ein paar Jungschar-Profis und ein echter Jungschar-Senior auf den Weg gemacht, eine neue gemischte Kindergruppe in der Ev. Gemeinde in Forchheim zu gründen. Viel Starthilfe haben wir bekommen - zum Beispiel einen total renovierten Jungscharraum! Vielen Dank an die Gemeinde, die sich so viel Mühe mit uns gibt. Und an den CVJM Karlsruhe, der uns alle trainiert hat.
Schon kurz nach dem Gruppenstart waren wir im Schnitt 20 Kinder, angemeldet sind zurzeit sogar 26 Mädchen und Jungen. Das ist keine Selbstverständlichkeit mitten im Dickkicht von Schule, Musikunterricht, Sportvereinen und vielem mehr. An dieser Stelle sagen wir allen Eltern vielen Dank, die ihre Kinder immer wieder donnerstags an die Jungschar erinnern.
Mit über 350 Jungscharstunden, zahlreichen Ü-Nächten und mehreren Wochenend-Ausflügen blicken wir nach vorn: 2019 feiern wir das Zehnjährige!

Die JuFo wird von jungen Leuten gemacht. Also, genau gesagt von 8 tollen Fast-Erwachsenen und einem Jungschar-Oldie!
Jungschar - was ist das?
Seit 1915 gibt es Jungscharen in Deutschland. Im Ursprung war es eine Idee des CVJM in Württemberg, doch in Windeseile hat sich die "Bewegung" Jungschar auf ganz Deutschland ausgedehnt - es gibt sie in vielen Kirchengemeinden, CVJM und EC.
Jungscharen sind Kindergruppen, die im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten eine enorme Vielfalt von Aktivitäten bieten: Abenteuer- und Geländespiele, Bunte Nachmittage, Spaß, Spannung, Quiz und Rätsel, Kreatives, Dorf-Rallyes, Singen, Erzählen, Sport, Gemeinschaft...
Da ist für jedes Kind etwas dabei und alles jenseits vom Leistungsstress.

Im Mittelpunkt steht der Drang unserer Kinder sich zu bewegen. Daher ist Spielen draußen und drinnen ein Muss. Auch als Ausgleich zur oft übermächtigen Schule und als Alternative zu einseitigen Beschäftigungen. Auch wollen wir uns - als christliche Gruppe - ganz zwanglos mit Gott beschäftigen. Und neben vielen neuen Freunden den einen, großen Freund, Jesus, entdecken!
(c) Jungschar Forchheim 2018-2025
Zurück zum Seiteninhalt